Ein besonderer Gottesdienst am 13.9. zur Einführung von Larissa Cordes und Patrick Baron

Ein schönes Zusammentreffen: “Hit from Heaven”-Sonntag und zugleich Einführung unserer beiden Jugendmitarbeitenden

Herzlich Willkommen zu beidem

am 13. September 2020

in der Gustav-Adolf-Kirche um 10.30 Uhr!

„So berührend muss ein Gottesdienst sein!“ oder „Da waren viele junge Leute dabei – das hat mir gefallen. So modern und fröhlich.“ Jedes Jahr sind die Menschen begeistert von der besonderen Atmosphäre in ihrer Kirche beim Hit-From-Heaven-Sonntag.

Diesmal steht der Song „An guten Tagen“ von Johannes Oerding im Mittelpunkt. Der Sänger feiert darin die Momente im Leben, in denen es uns so richtig gut geht. Trotz der Corona-Krise gibt es immer Gründe, dankbar zu sein und mit Optimismus und Vertrauen in die Zukunft zu schauen.

Für uns sind zwei gute Gründe Larissa Cordes und Patrick Baron, die beiden Jugendmitarbeitenden am T-Haus in der Marienstraße und im JUZ#1 in der Theodor-Hauss-Str.1. Wir sind froh und dankbar, dass sie in diesem schwierigen Corona-Jahr Ihren Dienst bei uns in der Evangelischen Kirche am Limes begonnen haben!

Das Video zum Lied zeigt: Lebensfreude und Optimismus können sich auf andere Menschen übertragen. So wie ein fröhliches Lachen die Stimmung verbessert. So wollen wir einen fröhlichen Gottesdienst feiern und unsere Dankbarkeit zum Ausdruck bringen!

Hermann Trusheim, Andreas Bernd und Band sorgen für die Musik.